Werte Teilnehmer,

die Organisatoren des Rennsteig-Staffellaufes haben sich nach umfassender Bewertung aller derzeit bekannten Umstände dazu entschlossen, die Austragung des für den 20. Juni 2020 geplanten 22. Rennsteig-Staffellauf abzusagen.

In Abstimmung mit dem Thüringer Landesverwaltungsamt, Landratsamt des Saale-Orla-Kreises, der Gemeinde Rosenthal am Rennsteig (Blankenstein) und dem mithelfenden Rennsteigverein Ortsgruppe Blankenstein wurde die Entscheidung im Laufe der Woche herbeigeführt.

Es liegt zwar noch keine Definition des Freistaates Thüringen vor, ab welcher Personenanzahl von einer Großveranstaltung die Rede ist, dennoch ist die Absage die logische Konsequenz der jüngsten Entwicklungen im Zuge der CoVid-19-Pandemie, und somit auf die Gesundheit aller zu achten.

Der Rennsteig-Staffellauf mit allein 2.300 Läufern und über 500 Personen je Wechselstelle sowie rund 3.000 Personen im Ziel in Blankenstein fallen den Maßnahmen im Rahmen des Infektionsschutzes, für alle Beteiligten nachvollziehbar, zum Opfer. Zudem befindet sich ein Wechselpunkt und ein Teil des Rennsteigs in Franken und somit Bayern, wo auch die dortigen Regelungen beachtet werden müssen.

Wir bieten allen Staffeln an, die Startplätze auf den 19. Juni 2021 zu übertragen.
Dies würden wir automatisch veranlassen.
Möchte eine Staffel nicht am 19. Juni 2021 am 22. Rennsteig-Staffellauf teilnehmen, so erstatten wir die Startgebühr zu 100% zurück.
Verbunden ist damit natürlich der Verlust des Startplatzes und wir würden die freien Staffeln wieder zu Gunsten der Elterninitiative leukämie- und tumorerkrankter Kinder Suhl / Erfurt e.V. im Dezember versteigern.
Alle Staffeln die 2021 nicht an den Start gehen möchten, bitten wir uns eine E-Mail an info@rennsteig-staffellauf.de zu senden.
Staffeln welche sich nicht melden, werden durch uns automatisch auf 2021 übertragen.

Uns bleibt euch und dem Team vor allem Gesundheit zu wünschen, passt auf euch auf!

Dem Rennsteig die Treue
Euer Rennsteig-Staffellauf
Organisations-Team


Homepage_RSL_Titelseite_20130812-allerneuesteHerzlich Willkommen zum Rennsteig-Staffellauf!

Deutschlands größter Staffellauf auf dem berühmtesten Weitwanderweg Europas, dem Rennsteig, ist eine hochkarätige Herausforderung für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Hier zählt nicht nur die läuferische Leistung, sondern auch Teamgeist ist gefordert. Denn hier,  auf dem Höhenweg des Thüringer Waldes, starten Teams mit jeweils zehn Läuferinnen oder Läufern auf festgelegten Etappen und Wechselstellen über insgesamt 170 Kilometer von Hörschel nach Blankenstein.
Seit dem ersten Startschuss 1999 erfreut sich dieses Rennen wachsender Beliebtheit und muss wegen der besonderen Gegebenheiten und der hohen Nachfrage sogar limitiert werden. Aus diesem Grund, gibt es im Ziel in Blankenstein, wieder den Run auf die begehrten Startplätze.

Wo gibt es mehr Informationen?

Rennsteiglauf GmbH
Vesserstraße 19-21
D-98528 Suhl, OT Schmiedefeld a. R.

Infos per Telefon: +49 – 36782 – 61237
Infos per Fax: +49 – 36782 – 6427

Kontakt per E-Mail: info@rennsteig-staffellauf.de